Back

Projektleiter Test- und Produktionssysteme

Projektleiter Test- und Produktionssysteme

Pharmaceutical / Biotechnology / Chemical
  • Temporary full time
  • Reference : INT-032254
  • Share:

Details

  • Region Zug
  • Type of contract Temporary full time
  • Sector of activity Pharmaceutical / Biotechnology / Chemical

Introduction

Als Preferred Supplier für Roche Diagnostics Int Ltd in Rotkreuz suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Projektleiter Test- und Produktionssysteme

(Vertrag bis 12 Monate mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum innerhalb von 2 Monaten. Mix zwischen on site und Home-Office möglich.

Description of the mission

  • Leitung von Projekten zur Entwicklung von neuen automatisierten Testanlagen für die Produktion von medizinischen Diagnose Instrumenten in Zusammenarbeit mit HW-, SW- Entwicklern und Q&V Personal
  • Leitung von Projekten mit Änderungen / Updates zu bestehenden Systemen inkl. Einhaltung der Change Richtlinien
  • Projektplanung (Zeitpläne, Budget, Qualität) – Erstellung und Pflege des Projektplans gemäß dem Planungsprozess, Durchführung der Entwicklungsaktivitäten in Abstimmung mit OPS (Operations) und R&D (Research & Development)
  • Aufwandschätzung und Formulierung der Ressourcen Anforderungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Linienleitern und den Teammitgliedern
  • Single Point of Contact im TechSupport für die definierten Projekte, bzw. Produktlinien
  • Unterstützt den Ansprechpartner in OPS bei der Erstellung von URS (User Req Spec) für ein definiertes Test Equipment
  • Projektrisiken - kontinuierliche Bewertung, Verwaltung und Reporting der Projektrisiken
  • Projektkontrolle und Berichterstattung – Ständige Überwachung und Reporting über Projektfortschritt, Kosten und Qualität
  • Gewährleistet die Einhaltung von Qualität, Compliance mit Divisional Standards (DCC), Standort-SOPs und Prozessen
  • Versteht die Q&V Richtlinien und kann diese geschickt und passend zu dem gegebenen Projektkontext einsetzen.
  • Etabliert effiziente Projektstrukturen mit klaren Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Unterstützt das Projekt- und Maintenance Team als Fachexperte (3rd Level support)
  • Ggf. Koordination der Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartnern


Required profile

  • Min. Bachelor Abschluss als Ingenieur/in Universität (ETH) oder universitärer Abschluss mit Studienrichtung Informatik, Elektrotechnik, Automation oder verwandten Gebieten
  • Projektleiterausbildung mit Zertifizierung wie z. Bsp. PMI/PMP oder PRINCE2
  • Min. 5+ Jahre Erfahrung im Projektmanagement im technischen Umfeld, bevorzugt im regulierten GMP Umfeld
  • Min. 3-5 Jahre Erfahrung in der Systementwicklung (Interface Mechanik Hardware und Software), bevorzugt im regulierten Umfeld
  • Hands-on Erfahrung in der Mess- und Prüftechnik mit den gängigen Messverfahren sowie der Analyse and Verarbeitung der damit generierten Daten
  • Sehr gute Deutsch-, und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte Vorgehensweise, selbstständiges Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe
  • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen sowie die Interaktion mit Schnittstellen und Partnern
  • Verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise, teamfähig und kommunikativ


Nice to haves:

  • Praktische Erfahrung mit Hardware, Elektronik (Fehlersuche, Schaltungsanalysen, Verdrahtung)
  • SW-Kenntnisse z. Bsp. LabVIEW, C++, C#, Delphi (Object Pascal); Erfahrung mit objektorientierter Programmierung und Debugging
  • Erfahrung in Team-basierter und agiler SW-Entwicklung (Source Code Verwaltung und parallele Entwicklung, Scrum, Kanban)


Bewerbungsprozess:

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Information

  • Reference INT-032254
  • Published on 28 juillet 2022
  • ConsultantMarijke van Engelenburg